Aktuelles

Sehnenmaterial auf Bögen von Border Archery

 6. September 2016

 Aus aktuellem Anlass möchten wir hier einen Sicherheitshinweis von Border Archery veröffentlichen.

Border Archery rät dringend von der Verwendung von 452-X und BCY-X sowie ähnlichen Sehnengarnen auf traditionellen Bögen ab, also allen Garnen die nicht zu 100% oder annähernd 100% aus Dyneema (R) bzw. Spectra (R) bestehen. Diese sind zu hart für traditionelle Bögen und bringen den Bogen um nötige Sicherheitsreserven.

BCY 8125 G kann man auf Border Bögen verwenden. Es empfiehlt sich, die Öhrchen zu verstärken.

Zuletzt angesehen